Rapsfeld vor der Ostseeküste

Rapsfeld vor der Ostseeküste - Rapeseed field off the Baltic coast

Rapsfeld vor der Ostseeküste
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 70cm x 70cm)

Rapeseed field off the Baltic coast
(Acrylics on multiple primed 100% cotton canvas [380gsm] on wooden frame 27,5in x 27,5in)

Die Blüte der Rapsfelder an der Ostsee übt immer wieder einen ganz besonderen Reiz auf mich aus, besonders am Tag im Bild: Ein tiefblauer Himmel breitete sich über dem Raps und der See aus. Nur wenige nahezu schneeweiße Wölkchen waren noch am Himmel, und ein nahezu purpurroter Streifen am lichter werdenden Horizont färbte selbst das zuvor tiefblau erscheinende Wasser mit seiner unwiderstehlichen Strahlkraft.

The blossoming of the rape fields at the Baltic Sea always has a very special attraction to me, especially on the day in the picture: A deep blue sky was spreading over the rape and the ocean. Only a few almost snow-white clouds were still in the sky, and an almost purple stripe on the brightening horizon coloured even the previously deep blue water with its irresistible radiance.

Dead Vlei, Namibia

Dead Vlei, Namibia, Acrylbid 70cm x 70cm

Das Bild ist nicht mehr verfügbar – Painting not available anymore 

Dead Vlei, Namibia
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 70cm x 70cm)

Dead Vlei, Namibia
(Acrylics on multiple primed 100% cotton canvas [380gsm] on wooden frame
27,5in x 27,5in)

Inmitten der hoch aufragenden roten Dünen der NamibRand (einem privaten Naturschutzgebiet im Südwesten Namibias in der Namibwüste), unmittelbar außerhalb von Sossusvlei, liegt das verzaubernde und spektakuläre Deadvlei. Der Name Deadvlei bedeutet toter Sumpf. Was einst ein Sumpf war, ist heute eine getrocknete Senke aus weißem Ton, umgeben von einigen der höchsten Sanddünen der Welt, die über Jahrtausende buchstäblich verrostet sind und ihnen ihr feuriges Aussehen verleihen.

Amidst the towering red dunes of the NamibRand (a private nature reserve in Southwestern Namibia in the Namib Desert), just outside Sossusvlei, lies the haunting and spectacular Deadvlei. The name Deadvlei means dead marsh. What once was a marsh, is now a dried white clay pan, surrounded by some of the highest sand dunes in the world that have literally rusted over thousands of years, giving them their fiery complexion.

Ausstellungseröffnung

Liebe Freunde und Besucher meiner Webseite,

So langsam läuft der Countdown zu meiner Ausstellungseröffnung im Club Steglitz am 18. September 2019 um 14:30 Uhr. Noch gilt es zwar viele Vorbereitungen weiter im Auge zu behalten und Wichtiges nicht zu vergessen. Ich freue mich auf den Tag und hoffe auf viele Gäste.

Dankbar bin ich für alle Anregungen und Wünsche, die in den Kommentaren unten hinterlassen werden können. Großartig wäre natürlich auch die Weitergabe der Info zur Ausstellung über Eure/Ihre eigenen sozialen Medien an Interessierte: LINK-Ausstellungseröffnung

Märkisches Getreidefeld vor einer Allee

Märkisches Getreidefeld vor einer Allee - Grain field in Mark Brandenburg in front of the treeline

Das Bild ist nicht mehr verfügbar – Painting not available anymore 

Märkisches Getreidefeld vor einer Allee
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 70cm x 70cm)

Grain field in Mark Brandenburg in front of the treeline
(Acrylics on 100% cotton canvas [380gsm] multiple primed on wooden frame
27,5in x 27,5in)

Die Pracht nahezu goldgelben Kornes an einer schönen Brandenburger Allee ergab dieses unwiderstehliche und positive Gefühl zum Verweilen und Malen. Bei diesem Bild orientierte ich mich an den wunderschönen Bewegungen des Windes und Lichtes im Kornfeld und in der Allee. Die Wogen im gold-gelben Kornfeld und hellen Lichtreflexe an wenigen, lichtwärts gerichteten Stellen der Bäume der Allee waren meine Inspirationen.

The magnificent almost golden-yellow grain on a beautiful Brandenburger Allee resulted in this irresistible and positive feeling to linger and paint. In this picture I orientated myself on the beautiful movements of the wind and light in the cornfield and in the avenue. The waves on the golden-yellow cornfield and bright light reflections in a few light-directed places on the trees of the avenue were my inspirations.

Mohnblumenwiese

Mohnblumenwiese - Poppy Field, Acryl on canvas, 70cm x 70cm

Das Bild ist nicht mehr verfügbar – Painting not available anymore 

Mohnblumenwiese
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 70cm x 70cm)

Poppy Field
(Acrylics on multiple primed 100% cotton canvas [380gsm] on wooden frame
27,5in x 27,5in)

Blumen in Glasvase vor blauem Hintergrund II

Blumen in Glasvase vor blauem Hintergrund II - Flowers in glass vase in front of blue background II - Acryl, 50cm x 40cm

Mit diesem Bild legen “frische Blumen in frischen Vasen” erst einmal eine Pause ein, und es geht in ein paar Tagen mit Landschaftsgemälden weiter.

Blumen in Glasvase vor blauem Hintergrund II
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 50cm x 40cm)

With this painting of “fresh flowers in fresh vases” have a break, and in a few days I will continue with landscape paintings.

Flowers in glass vase in front of blue background II
(Acrylics on multiple primed 100% cotton canvas [380gsm] on wooden frame
19,6in x 15,7in)

Rosa Blumenbouquet in ultramarinblauer Vase

Rosa Blumenbouquet in ultramarinblauer Vase - Pink Flower Bouquet in Ultramarin Blue Vase, Acrylics on canvas, 50cm x70cm

Rosa Blumenbouquet in ultramarinblauer Vase
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 50cm x 70cm)

Pink Flower Bouquet in Ultramarin Blue Vase
(Acrylics on 100% cotton canvas [380gsm] multiple primed on wooden frame
19,6in x 27,5in)