“Rapsfeld bei schwerem Wetter” für ARTBOX.PROJECT Miami 2.0 akzeptiert

Mein Bild “Rapsfeld bei schwerem Wetter” wurde für das ARTBOX.PROJECT Miami 2.0 akzeptiert und wird während der Miami Art Weeks gezeigt. (*) Das ARTBOX.PROJECT Miami 2.0 findet vom 2. – 8. Dezember 2019 in Miami während der Art Basel Art Week in der Eduardo Lira Art Gallery an der 2nd Avenue in Wynwood, Miami, statt.

My painting “Rapsfeld bei schwerem Wetter” was accepted for the ARTBOX.PROJECT Miami 2.0 and will be shown during the Miami Art Weeks. The ARTBOX.PROJECT Miami 2.0 will take place from 02. – 08. December 2019 in Miami during Art Basel Art Week at the Eduardo Lira Art Gallery on 2nd Avenue in Wynwood, Miami.

Rapsfeld bei schwerem Wetter - Rapeseed field in rough weather
“Rapsfeld bei schwerem Wetter” will be shown during the Miami Art Weeks, 02. – 08. December 2019

Die Ausstellung in Berlin-Steglitz geht weiter

Bilder der Ausstellungseröffnung vom 18. September 2019, im Club Steglitz, Berlin. Die die Ausstellung kann man noch bis 31. Januar 2020 besuchen. (Informationen dazu weiter unten.)
Ein großes Dankeschön an über 160 Gäste und an alle helfenden Hände, die den Tag ermöglichten, sowie an den Fotografen, Herrn Jörg Frehse, für die bildhafte Begleitung des Geschehens.

Der Veranstaltungsort (Club Steglitz, Selerweg 18-22, 12169 Berlin) ist Mo-Fr von 9:30-18:00 geöffnet (außer an Feiertagen und eventuellen “Brückentagen”).

An allen Tagen finden die regulären Programme des Club Steglitz statt. Die verschiedenen Räume sind zu gleichen oder unterschiedlichen Zeiten durch die Gruppenaktivitäten oft besetzt und nicht zugänglich.
Zwecks individueller Terminvereinbarung bitte ich, die Leitung des Club Steglitz zu kontaktieren und mit dieser einen passenden Termin abzustimmen.

Der Club Steglitz (Veranstalter der Ausstellung) ist unter folgenden Telefonnummern erreichbar:
Mo-Fr von 9:30-18 Uhr: 030-39501418 & 030-39501419.

Vielen Dank für das Interesse und viel Freude beim persönlichen Treffen oder beim ganz privaten Besuch meiner Ausstellung.

Bernhard Voigt

Die Welle

Die Welle
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 50cm x 70cm)
Der Herbst hat begonnen und schon machen sich die ersten Sehnsüchte nach Sommer, Sonne und Meer in uns breit. Wir träumen von Wellen, der Brandung, dem Grün, Türkis, Blau und dem so unbestimmten Meeresgrün der Ozeane. Der beige farbene Sand der Strände und die nur zu erahnende Ferne treten uns ebenso vor Augen, wie die klaren kühlen Farben der See. Selbst die Brise des Meereswindes fühlen wir, wenn wir uns nur weit genug in diesen Tagtraum fallen lassen. Kommen Sie mit auf meine Reise…

The wave
(Acrylics on 100% cotton canvas [380gsm] multiple primed on wooden frame – 19,6in x 27,5in)
Autumn has arrived and already the first desires for summer, sun and sea are spreading in us. We dream of waves, surf, green, turquoise, blue and the undefined sea green of the oceans. The beige-coloured sand of the beaches and the only imaginable distance are just as visible to us as the clear cool colours of the sea. Even the breeze of the ocean wind we feel if we let ourselves fall far enough into this daydream. Come with me on my journey…

Kosmeen zum Ausklang des Sommers

Kosmeen zum Ausklang des Sommers - Garden Cosmos at the end of summer, Aquarell, 40cm x 30cm

Kosmeen zum Ausklang des Sommers
(Aquarell auf Bütten Ingrespapier – 40cm x 30cm)

Diese wunderschöne Sommerblume wird häufig nur Cosmea, Kosmee oder Schmuckkörbchen genannt. Sie gedeiht mit ganz geringen Ansprüchen an ihre Kultur in unseren Gärten und häufig auch auf unseren Balkonen. Das hohe, lichte Grün trägt zwischen Juli und Oktober immer neue Blüten, die wir als grandiose Farbtupfer der Natur gern wahrnehmen. Ebenso vermag ihr Duft so manchen von uns zu betören. Wer die Pflanze nicht kennt, sollte ihr eine Chance geben und wer sie kennt, wird sie wohl für immer in sein Herz geschlossen haben.

Garden Cosmos at the end of summer
(Watercolor on mould-made Ingres paper – 15,7in x 11,8in)

This beautiful summer flower is commonly garden cosmos, cosmea or Mexican astr. It thrives in our gardens and often on our balconies with very little demands on its culture. Between July and October, the high, light green bears ever new blossoms, which we like to perceive as a grandiose spot of colour in nature. Their perfume can also beguile many of us. Those who don’t know the plant should give it a chance and those who know it will have taken it into their hearts forever.

Sonnenblumenbouqet – Ein Hauch von Herbst

Sonnenblumenbouqet - Ein Hauch von Herbst, Sunflower bouquet - A Touch of Autumn

Sonnenblumenbouqet – Ein Hauch von Herbst
(Aquarell auf Bütten Ingrespapier – 40cm x 30cm)

Blumen verschönern unser Leben, und um jemanden ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, ist oft die Sonnenblume die richtige Wahl. So auch bei mir. Sie verzaubern mich in jedem Jahr aufs Neue mit ihrem strahlenden Gelb und ihren schweren, sich mit Samen füllenden Blütenköpfen, an denen sich Bienen, Wespen und Hummeln nähren, und die sie dem Lauf der Sonne täglich von Neuem folgen lassen.

Sunflower bouquet – A Touch of Autumn
(Watercolor on mould-made Ingres paper – 15,7in x 11,8in)

Flowers brighten up our lives, and to put a smile on someone’s face, the sunflower is often the right choice. So it is with me. Every year they fascinate me with their radiant yellow and their heavy, seed-filled flower heads, which feed bees, wasps and bumble bees and follow the path of the sun anew every day.

Herbststimmung II

Herbststimmung - Autumn Mood

Herbststimmung II
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 70cm x 50cm)

Die schönen Seiten des in diesem Jahr frühen Herbstes halten ihren Einzug. Der Altweibersommer mit seinen Nebeln am Morgen und stimmungsvollen Lichtern der Sonnenauf- und untergänge legt seinen eigenen Zauber auf uns und unsere Stimmungen und Wahrnehmungen.

Autumn Mood II
(Acrylics on multiple primed 100% cotton canvas [380gsm] on wooden frame
27,5in x 19,6in)

The beautiful sides of this year’s early autumn are making their debut. The Indian summer with its mists in the morning and atmospheric lights of sunrises and sunsets has its own magic on us and our moods and perceptions.

Vernissage am 18. September 2019

Ich freue mich auf alle Besucher meiner Einzelausstellung ab 18. September 2019 im Club Steglitz, Selerweg 18-22 in 12169 Berlin – https://goo.gl/maps/uRrfikyKN3o9KsnZ7

(Obige Einführungsworte zur Ausstellung freundlicherweise geschrieben von Frau Lydia Lange, Rundfunk Berlin-Brandenburg [rbb], Frauenvertreterin und Redakteurin)

Allgemeine Informationen/ General Informations

Alle Acrylbilder sind mit Isolationschicht und abschließendem Firnis mit einem bei Bedarf entfernbaren Polymerlack mit UVLS (Ultraviolettlichtstabilisatoren) zum Schutz versehen.

All acrylic paintings are provided with an isolation coat and final varnish with a removable polymer varnish with UVLS (ultraviolet light stabilizers) for protection.