“Rapsfeld bei schwerem Wetter” für ARTBOX.PROJECT Miami 2.0 akzeptiert

Mein Bild “Rapsfeld bei schwerem Wetter” wurde für das ARTBOX.PROJECT Miami 2.0 akzeptiert und wird während der Miami Art Weeks gezeigt. (*) Das ARTBOX.PROJECT Miami 2.0 findet vom 2. – 8. Dezember 2019 in Miami während der Art Basel Art Week in der Eduardo Lira Art Gallery an der 2nd Avenue in Wynwood, Miami, statt.

My painting “Rapsfeld bei schwerem Wetter” was accepted for the ARTBOX.PROJECT Miami 2.0 and will be shown during the Miami Art Weeks. The ARTBOX.PROJECT Miami 2.0 will take place from 02. – 08. December 2019 in Miami during Art Basel Art Week at the Eduardo Lira Art Gallery on 2nd Avenue in Wynwood, Miami.

Rapsfeld bei schwerem Wetter - Rapeseed field in rough weather
“Rapsfeld bei schwerem Wetter” will be shown during the Miami Art Weeks, 02. – 08. December 2019

Vernissage am 18. September 2019

Ich freue mich auf alle Besucher meiner Einzelausstellung ab 18. September 2019 im Club Steglitz, Selerweg 18-22 in 12169 Berlin – https://goo.gl/maps/uRrfikyKN3o9KsnZ7

(Obige Einführungsworte zur Ausstellung freundlicherweise geschrieben von Frau Lydia Lange, Rundfunk Berlin-Brandenburg [rbb], Frauenvertreterin und Redakteurin)

Allgemeine Informationen/ General Informations

Alle Acrylbilder sind mit Isolationschicht und abschließendem Firnis mit einem bei Bedarf entfernbaren Polymerlack mit UVLS (Ultraviolettlichtstabilisatoren) zum Schutz versehen.

All acrylic paintings are provided with an isolation coat and final varnish with a removable polymer varnish with UVLS (ultraviolet light stabilizers) for protection.

Niederlausitzer Heide vor Sonnenaufgang

Niederlausitzer Heide vor Sonnenaufgang -Heather in Lower Lusatia before sunrise, Acrylbild auf Leinwand und Keilrahmen, 70cm x 70cm

Das Bild ist nicht mehr verfügbar – Painting not available anymore 

Niederlausitzer Heide vor Sonnenaufgang
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 70cm x 70cm)

Heather in Lower Lusatia before sunrise
(Acrylics on 100% cotton canvas [380gsm] multiple primed on wooden frame
27,5in x 27,5in)

Ganz im Süden Brandenburgs existiert mit der purpur blühenden märkischen Heide von August bis September im “Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft” eine wunderbare Erlebnismöglichkeit. Und vor Sonnenaufgang – mit leichtem Nebel am Horizont – ist die gesamte Heide bei orange-rotem Himmel in nahezu unwirklich sanft leuchtende Purpurtöne getaucht…

In the very south of Brandenburg, there is a wonderful opportunity to experience the crimson blossoming heathland of the Mark Brandenburg from August to September in the “Lower Lusatian Heath Nature Park“. And before sunrise – with a gentle fog on the horizon – the entire heath is illuminated by orange-red sunlight in almost incredibly soft crimson shades…

Rapsfeld vor der Ostseeküste

Rapsfeld vor der Ostseeküste - Rapeseed field off the Baltic coast

Rapsfeld vor der Ostseeküste
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 70cm x 70cm)

Rapeseed field off the Baltic coast
(Acrylics on multiple primed 100% cotton canvas [380gsm] on wooden frame 27,5in x 27,5in)

Die Blüte der Rapsfelder an der Ostsee übt immer wieder einen ganz besonderen Reiz auf mich aus, besonders am Tag im Bild: Ein tiefblauer Himmel breitete sich über dem Raps und der See aus. Nur wenige nahezu schneeweiße Wölkchen waren noch am Himmel, und ein nahezu purpurroter Streifen am lichter werdenden Horizont färbte selbst das zuvor tiefblau erscheinende Wasser mit seiner unwiderstehlichen Strahlkraft.

The blossoming of the rape fields at the Baltic Sea always has a very special attraction to me, especially on the day in the picture: A deep blue sky was spreading over the rape and the ocean. Only a few almost snow-white clouds were still in the sky, and an almost purple stripe on the brightening horizon coloured even the previously deep blue water with its irresistible radiance.

Dead Vlei, Namibia

Dead Vlei, Namibia, Acrylbid 70cm x 70cm

Das Bild ist nicht mehr verfügbar – Painting not available anymore 

Dead Vlei, Namibia
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 70cm x 70cm)

Dead Vlei, Namibia
(Acrylics on multiple primed 100% cotton canvas [380gsm] on wooden frame
27,5in x 27,5in)

Inmitten der hoch aufragenden roten Dünen der NamibRand (einem privaten Naturschutzgebiet im Südwesten Namibias in der Namibwüste), unmittelbar außerhalb von Sossusvlei, liegt das verzaubernde und spektakuläre Deadvlei. Der Name Deadvlei bedeutet toter Sumpf. Was einst ein Sumpf war, ist heute eine getrocknete Senke aus weißem Ton, umgeben von einigen der höchsten Sanddünen der Welt, die über Jahrtausende buchstäblich verrostet sind und ihnen ihr feuriges Aussehen verleihen.

Amidst the towering red dunes of the NamibRand (a private nature reserve in Southwestern Namibia in the Namib Desert), just outside Sossusvlei, lies the haunting and spectacular Deadvlei. The name Deadvlei means dead marsh. What once was a marsh, is now a dried white clay pan, surrounded by some of the highest sand dunes in the world that have literally rusted over thousands of years, giving them their fiery complexion.

Märkisches Getreidefeld vor einer Allee

Märkisches Getreidefeld vor einer Allee - Grain field in Mark Brandenburg in front of the treeline

Das Bild ist nicht mehr verfügbar – Painting not available anymore 

Märkisches Getreidefeld vor einer Allee
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 70cm x 70cm)

Grain field in Mark Brandenburg in front of the treeline
(Acrylics on 100% cotton canvas [380gsm] multiple primed on wooden frame
27,5in x 27,5in)

Die Pracht nahezu goldgelben Kornes an einer schönen Brandenburger Allee ergab dieses unwiderstehliche und positive Gefühl zum Verweilen und Malen. Bei diesem Bild orientierte ich mich an den wunderschönen Bewegungen des Windes und Lichtes im Kornfeld und in der Allee. Die Wogen im gold-gelben Kornfeld und hellen Lichtreflexe an wenigen, lichtwärts gerichteten Stellen der Bäume der Allee waren meine Inspirationen.

The magnificent almost golden-yellow grain on a beautiful Brandenburger Allee resulted in this irresistible and positive feeling to linger and paint. In this picture I orientated myself on the beautiful movements of the wind and light in the cornfield and in the avenue. The waves on the golden-yellow cornfield and bright light reflections in a few light-directed places on the trees of the avenue were my inspirations.

Mohnblumenwiese

Mohnblumenwiese - Poppy Field, Acryl on canvas, 70cm x 70cm

Das Bild ist nicht mehr verfügbar – Painting not available anymore 

Mohnblumenwiese
(Acryl auf mehrfach grundierter 100 % Canvas-Baumwolle [380g/m²] auf Holz-Keilrahmen, 70cm x 70cm)

Poppy Field
(Acrylics on multiple primed 100% cotton canvas [380gsm] on wooden frame
27,5in x 27,5in)