Frühlingsmoment im Stadtpark Steglitz

Frühlingsmoment im Stadtpark Steglitz, Acryl auf Mixed Media Papier, 32x24cm

Stadtpark Berlin-Steglitz #2 – Frühlingsmoment
(Acryl auf Hahnemühle MixedMediaPapier 300g/m²- 32cm x 24cm)
Die Idee und die Skizzen zum Bild entstanden im späten Frühjahr im Abflauen der ersten Corona Pandemiewelle. Ein Malen in Gruppenräumen wurde unmöglich, weil alle öffentlichen Orte geschlossen werden mussten…

City park of Berlin-Steglitz #2 – Spring Moment
(Acrylic on Hahnemühle MixedMediaPaper 300g/m² – 12,6in x 9,4in)
The idea and the sketches for the painting came about in late spring when the first wave of the Corona pandemic was subsiding. Painting in group rooms became impossible because all public places had to be closed…

Morgens an der Havel

Impressionen aus der Mark Brandenburg – Morgens an der Havel
(Aquarell, Bütten, Fabriano, rauh – 40cm x 50cm)

Das herbstliche Morgenlicht an der Havel lässt nicht nur die beiden Fischer sich genau für diese Stunden entscheiden. Neben ihnen sind es auch Spaziergänger, Fotografen und Maler die ihren Reiz am Land, den Leuten und den verschiedenen wundervollen Lichtstimmungen finden. Eine herzliches Dankeschön an Regina Wigand für ihre freundlicherweise zur Verfügung gestellte Fotoinspiration.

Impressions from the Mark Brandenburg – In the morning at the river Havel
(Watercolour, on mould-made paper, Fabriano rough – 15,7in x 19,6in)

The autumnal morning light on the Havel makes not only the two fishermen choose exactly these hours. It is also the walkers, photographers and painters who find their charm in the land, the people and the various wonderful light moods. Many thanks to Regina Wigand for her kindly provided photo inspiration.

Bauerngehöft an Brandenburger Allee

Impressionen aus der Mark Brandenburg - Bauerngehöft an einer Brandenburger Allee

Impressionen aus der Mark Brandenburg – Bauerngehöft an einer Brandenburger Allee
(Aquarell, Bütten, Centenaire, Feinkorn – 31cm x 41cm)

Manch einsam Haus am Feldesrand hat viele Geschichten zu erzählen: über seine Bewohner, seine Lage zum Dorf, zur Stadt, im Land und als Stecknadel auf dem Globus. Und immer sind es hier die Alleen, welche die Verbindungen in die Ferne und zurück in die Heimat bedeuten. Der Weg ist da und kann in beide Richtungen von uns begangen werden. Das ist schön. Ich liebe dieses Brandenburger Land, in dem ich das Licht der Welt erblickte.
Theodor Fontane (1819 – 1898):
„Erst die Fremde lehrt uns, was wir an der Heimat besitzen.“

Impressions from the Mark Brandenburg – Farmhouse on an Allee of Brandenburg
(Watercolour, on mould-made paper, Centenaire grain fin – 11,9in x 15,8in)

Some lonely house at the edge of a field has lots of stories to tell: about its residents, its location to the village, to the city, in the country and as a pin on the globe. And always here it is the avenues that are the connections to the far away and back home. The path is there and can be walked in both directions by us. That is beautiful. I love this Brandenburg Land where I saw the light of day.
Theodor Fontane (1819 – 1898):
„Only the foreigner teaches us what we have at home.“

Krähen erobern ihre Schlafplätze

Impressionen aus der Mark Brandenburg – Krähen erobern ihre Schlafplätze
(Aquarell, Bütten, Centenaire, Feinkorn – 31cm x 41cm)
Es wird Abend. Der Bauer beendet seine letzten Arbeiten. Das Licht des Tages verändert sich in den schönsten Farben und stimmt das Brandenburger Land sanft und langsam auf die kommende Nacht ein. Die Vögel suchen nach ihren Schlafplätzen und nicht selten kommt es zu Streit um die schönsten Stellen in Bäumen, Büschen und Hecken. Es liegt ein ganz besonderer Zauber in der Natur zu dieser Zeit. Ich genieße ihn und wünsche allen eine gute Nacht.

Impressions from the Mark Brandenburg – Crows capture their sleeping places
(Watercolour, on mould-made paper, Centenaire grain fin – 11,9in x 15,8in)
It’s getting evening. The farmer’s finishing his last chores. The light of the day changes in the most beautiful colours and gently and slowly sets the Brandenburg countryside in the right mood for the coming night. The birds are looking for their sleeping places and it is not seldom that there is a dispute about the most beautiful spots in trees, bushes and hedges. There is a very special magic in nature at this time. I enjoy it and wish everyone a good night.

Vor dem Unwetter

Impressionen aus der Mark Brandenburg - Vor dem Unwetter - Aqaurell, 31cm x 41cm

Das Bild ist nicht mehr verfügbar – Painting not available anymore 

Impressionen aus der Mark Brandenburg – Vor dem Unwetter
(Aquarell, Bütten, Centenaire, Feinkorn – 31cm x 41cm)

Impressions from the Mark Brandenburg – Before the bad weather
(Watercolour, on mould-made paper, Centenaire grain fin – 11,9in x 15,8in)

Stille

Impressionen aus der Mark Brandenburg - Stille - Aquarell, 31cm x 41cm

Impressionen aus der Mark Brandenburg – Stille
(Aquarell, Bütten, Centenaire, Feinkorn – 31cm x 41cm)

Impressions of the Mark Brandenburg – Silence
(Watercolour, on mould-made paper, Centenaire grain fin – 11,9in x 15,8in)